Kunst & Kultur auf Aruba

Hier findet ihr exklusive Angebote für den perfekten Aruba Urlaub

Arubas Kunst & Kultur ist geprägt von temperamentvollen Rhythmen, Kunst und Tanz. Die Kunstszene von Aruba ist ein wichtiger Bestandteil der Kultur der Insel. Neben den kulturellen Feierlichkeiten wie Karneval stehen auch das hiesige Kunstwerk und lokale Kunstobjekte im Rampenlicht. Veranstaltungen wie die Kunstmesse Aruba Art Fair und „Korteweg“ erfreuen sich hoher Besucherzahlen, und Vertreter der karibischen Kunst lassen gerne ein breites Publikum an der Kultur teilhaben. Die traditionelle Musik von Aruba ist eine Mischung aus Danza, Walzer, Mazurka und Tumba, welche üblicherweise auf Festivals und an Feiertagen, so auch am Dia di Betico, am Flag & Anthem Day, am Dera Gai und während des Bon Bini-Festivals, ertönen.

Kunstgalerien auf Aruba

Entdeckt, warum Aruba als aufstrebendes Kunstzentrum der Karibik gerühmt wird. In der Ankunftshalle des Flughafens werdet ihr schon von den Werken lokaler Künstler begrüßt und bekommt einen Einblick in karibische Kunst und Galerien. Bei der Ankunft geht ihr durch die Ankunftshalle am Queen Reina Beatrix International Airport und habt die Möglichkeit, den charakteristischen Skulpturengarten des Flughafens zu bestaunen.

  1. Cosecha
    • Lage: Oranjestad
    • Beschreibung: Cosecha ist eine renommierte Kunstgalerie, die sich auf moderne und zeitgenössische Kunst spezialisiert hat. Sie zeigt Werke von lokalen und internationalen Künstlern in verschiedenen Medien wie Malerei, Skulptur, Fotografie und mehr.
  2. National Art Gallery of Aruba
    • Lage: Oranjestad (im Fort Zoutman)
    • Beschreibung: Diese Galerie befindet sich im historischen Fort Zoutman und ist die nationale Kunstgalerie von Aruba. Sie präsentiert eine Sammlung von Kunstwerken, die die Kultur, Geschichte und Identität der Insel widerspiegeln. Die Galerie organisiert regelmäßig Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen.
  3. Elsa’s Art Studio
    • Lage: Noord
    • Beschreibung: Elsa’s Art Studio wird von der lokalen Künstlerin Elsa Marie Keijzer geführt und ist sowohl Studio als auch Galerie. Hier können Besucher die Werke der Künstlerin bewundern, die oft von der Natur und der Schönheit Arubas inspiriert sind. Es ist ein großartiger Ort, um lokale Kunstwerke zu entdecken und zu kaufen.
  4. Terra Arts Aruba
    • Lage: Noord
    • Beschreibung: Terra Arts Aruba ist bekannt für seine Keramik- und Töpferkunst. Diese Galerie zeigt handgefertigte Keramikstücke und Kunstwerke von lokalen Kunsthandwerkern, die die Kunst des Töpferns und die kreative Nutzung von Tonmaterialien demonstrieren.
  5. Gallery Alma Blou Aruba
    • Lage: Oranjestad
    • Beschreibung: Diese Galerie ist Teil der renommierten Gallery Alma Blou-Gruppe, die auch eine Galerie auf Curaçao betreibt. Sie zeigt eine Vielzahl von Kunstwerken, die die Kultur der Inseln und die Geschichte der Karibik widerspiegeln.

Diese Kunstgalerien bieten eine spannende Vielfalt an Kunstwerken und sind ein Muss für Kunstliebhaber, die Aruba besuchen. Sie zeigen nicht nur lokale Talente, sondern bieten auch einen Einblick in die kreative Vielfalt und künstlerische Landschaft der Insel.

Museen auf Aruba

Die Kultur und Traditionen von Aruba wurden von der ereignisreichen Geschichte Aruba und Immigranten mehrerer Generationen aus aller Welt geprägt.

Auf Aruba gibt es zwar keine großen Museen im traditionellen Sinne, wie man sie aus größeren Städten kennt, aber es gibt einige interessante kulturelle Einrichtungen und Orte, die Besucher erkunden können:

  1. National Archaeological Museum Aruba
    • Lage: Oranjestad
    • Beschreibung: Das National Archaeological Museum Aruba befindet sich im historischen Fort Zoutman in Oranjestad. Es bietet Ausstellungen zur archäologischen Geschichte der Insel, darunter Artefakte aus präkolumbianischer Zeit und Fundstücke aus der Kolonialzeit.
  2. Historical Museum Fort Zoutman
    • Lage: Oranjestad
    • Beschreibung: Das Historical Museum Fort Zoutman ist ebenfalls Teil des historischen Fort Zoutman in Oranjestad. Es zeigt Ausstellungen zur Geschichte und Kultur von Aruba, einschließlich der Kolonialzeit und der Entwicklung der Inselgesellschaft.
  3. Arikok National Park Visitor Center
    • Lage: San Fuego 70, Santa Cruz
    • Beschreibung: Das Besucherzentrum im Arikok National Park bietet Einblicke in die Naturgeschichte und Ökologie von Aruba. Es zeigt Ausstellungen zu Flora, Fauna und geologischen Besonderheiten des Parks.
  4. San Nicolas Community Museum
    • Lage: San Nicolas
    • Beschreibung: Das San Nicolas Community Museum ist eine lokale Initiative, die Einblicke in die Geschichte und das kulturelle Erbe von San Nicolas bietet, einer Stadt, die für ihre Kunst und Kultur bekannt ist. Es zeigt Ausstellungen zu lokaler Kunst, Geschichte und Gemeinschaftsprojekten.

Diese Einrichtungen bieten eine Möglichkeit, mehr über die Geschichte, Kultur und natürliche Umgebung von Aruba zu erfahren. Sie sind zwar nicht groß, aber dennoch lohnenswert für Besucher, die an der Geschichte und dem Erbe der Insel interessiert sind.

Lokale Künstler auf Aruba

Aruba ist multikulturellen dies äußert sich in einer für die Karibik sehr lebendigen Künstlerszene mit authentischer karibischer Kunst. Die einheimischen empfinden es als Reichtum, dass dort 90 Nationalitäten harmonisch zusammenleben. Das ist von unermesslichem Wert, insbesondere für die Kulturszene. Unabhängig von Adresse, Kultur, Religion, politischen Ansichten oder sozialem oder wirtschaftlichen Status kommuniziert Kunst mit uns allen und ist eine universelle Sprache.

Hier sind einige bemerkenswerte lokale Künstler, die auf Aruba aktiv sind:

  1. Elisa Lejuez
    • Elisa Lejuez ist eine bekannte arubanische Künstlerin, die für ihre farbenfrohen und abstrakten Gemälde bekannt ist. Sie arbeitet oft mit Acryl auf Leinwand und ihre Werke spiegeln die lebendige Atmosphäre und die natürliche Schönheit der Insel wider.
  2. Elisa Medina
    • Elisa Medina ist eine aufstrebende Künstlerin auf Aruba, die in verschiedenen Medien wie Malerei, Skulptur und Installation arbeitet. Ihre Werke sind oft von der Natur Arubas inspiriert und erkunden Themen wie Umweltschutz und kulturelle Identität.
  3. Rufino Evertsz
    • Rufino Evertsz ist ein angesehener Bildhauer auf Aruba, der für seine Skulpturen aus lokalen Materialien wie Holz und Stein bekannt ist. Seine Kunstwerke sind eine Verbindung zwischen traditioneller Handwerkskunst und moderner Ausdrucksform.
  4. Vanessa Paulina
    • Vanessa Paulina ist eine talentierte junge Künstlerin, die sich auf Mixed-Media-Kunstwerke spezialisiert hat. Sie kombiniert verschiedene Techniken und Materialien, um Werke zu schaffen, die sozialen und kulturellen Themen gewidmet sind.
  5. Elsa Marie Keijzer
    • Elsa Marie Keijzer ist eine Künstlerin und Inhaberin von Elsa’s Art Studio auf Aruba. Sie ist bekannt für ihre realistischen Gemälde und Zeichnungen, die oft die natürliche Schönheit der Insel und ihre Bewohner darstellen.

Diese Künstler repräsentieren nur einen kleinen Teil der lebendigen Kunstszene auf Aruba. Ihre Werke werden lokal und international ausgestellt und tragen dazu bei, die künstlerische Vielfalt und das kulturelle Erbe der Insel zu bewahren und zu fördern.

Vielleicht interessiert Dich auch ...