Angebote Karibik Tauchen

Erhaltet jetzt die besten Angebote für einen Tauchurlaub auf den ABC-Inseln. Bei einer Anfrage zu einem Tauchurlaub werden in unseren Angeboten alle Special’s oder Aktionen automatisch berücksichtigt. Seit Jahrzehnten werden die Inseln Aruba, Bonaire und Curacao immer wieder zu einem der besten Tauchziele der Welt gekürt. Bonaire ist zudem ein Pionier in Sachen Naturschutz – ein Traum für jeden Taucher. Über 80 Tauchspots, viele davon ganz leicht vom Ufer aus zugänglich, machen Bonaire zu Recht zu einem Mekka fürs Tauchen. Aber diese sichelförmige Insel, 39 Kilometer lang und 5 – 8 Kilometer breit, bietet auch allen Nicht-Tauchern eine Vielfalt an Aktivitäten! Curacao bietet mit über 70 Landtauchplätzen und viel kulturellem Erbe ein Mix aus beiden. Aruba ist für seine Unterwasserwracks Weltbekannt.

In unseren Karibik Angeboten für das Tauchen, den sogenannten Drive & Dive Paketen, ist alles enthalten, um ein echtes fantastisches Tauchabenteuer zu erleben. Herzlich Willkommen auf den ABC-Inseln, natürlich werdet Ihr am Flughafen in Empfang genommen und erhaltet einen Flughafentransfer. Auf Bonaire erhaltet Ihr zu unserem Briefing eine Inselorientierungsfahrt um Euch die wichtigsten Punkte auf Bonaire bereits einzuprägen. Dieses bedeutet 1 bis 2 Tage gefühlt mehr Urlaubsqualität. Wir stellen einen Mietwagen, damit auch überall hingefahren werden kann, wo es einen hinzieht. Unbeschreiblich, die Küstenstrassen der kleinen karibischen Inseln entlang zu cruisen und selber zu bestimmen wo, mit wem, und wie lange ein Tauchgang sein soll. Das Auto der Wahl auf Bonaire ist ein Pickup Truck und macht richtig Spaß. Dank des Unlimited Air / Nitrox Paketes, welches in den Tauchpaketen enthalten ist, ist es völlig frei, wann und wie lange ihr tauchen wollt. Selbst wenn es heißt, 12 Tage durchzutauchen. Sobald die Tauchflasche leer ist, schnappt ihr kostenlos eine neue und setzt das Tauchen in dem warmen, glasklaren Wasser der Karibik fort. Alle Tauchpakete sind ebenfalls mit Bootstauchgängen oder geführten Tauchgängen kombinierbar/erweiterbar. Mit Karibiksport habt Ihr die Möglichkeit auch während Eures Urlaubes auf den Niederländischen Antillen in Kontakt zu bleiben.

  • Hin- und Rückflug mit der KLM Airline
  • Flughafentransfer vor Ort
  • 15 Tage / 14 Übernachtungen
  • 14 Tage Mietwagen
  • ausführliches Tauchbriefing
  • 12 bzw. 13 Tage unlimited Air – Tauche sooft Du magst
  • Übergabe des reservierten Mietwagens
  • Infotreffen mit Karibiksport und aktuellen Informationen (auf Bonaire )
  • Inselorientierungsfahrt mit Karibiksport ( auf Bonaire )
  • Deutschsprachiges Karibiksportteam ( auf Bonaire )
€ 2.050
€ 1.850
€ 2.299
€ 1.299
€ 2.590
€ 2.395
€ 2.740
€ 3.175
€ 2.595
€ 2.040
€ 1.900
€ 1.850

Arubiana Inn Aruba

15 Days - 14 Nights
€ 1.610
€ 2.085
€ 1.805
€ 2.169
€ 1.599
€ 3.150
€ 1.790
€ 1.599
€ 2.299
€ 1.599
€ 1.619
€ 2.050

Den Laman Bonaire

15 Days - 14 Nights
€ 2.499
€ 1.799
€ 1.909
€ 1.555

Angebote Tauchen in der Karibik


Die Karibik ist mit kristallklaren Wasser und der dauerhaft warmen Wasser- und Außentemperatur das Taucherparadies eines jeden Unterwassersportlers. Wir haben uns auf Sportreisen in die Karibik spezialisiert und haben die besten und preiswertesten Tauchpakete im Angebot. Jede Insel in der Karibik ist eine ganz eigene Welt für sich. Atemberaubende Korallenformationen, kunterbunte tropische Fische als auch große Wale leben in diesen Gewässern. Wir bieten euch einen einzigartigen Service mit persönlicher Beratung und Betreuung auf der Insel eurer Urlaubsreise. Das Tauchen in der Karibik ist das schönste was ihr als Erinnerung mit nach Hause nehmen könnt. Nirgendwo anders ist es Unterwasser so schön und einzigartig wie in der Karibik. Nutzt die Gelegenheit, um die Unterwasserwelt bei eurem nächsten Tauchurlaub zu erkunden. Mit uns werdet ihr garantiert einen unvergesslichen Tauchurlaub erleben! Lust auf ein individuelles Angebot zum Tauchen? Dann schaut euch doch mal die einzelnen Angebote an.

Angebote für Tauchen in der bunten Unterwasserwelt von Bonaire

Bonaire beherbergt mit seiner benachbarten Insel Klein Bonaire 87 Tauchplätze. Mit uns kann jeder der 87 offiziellen Tauchspots, welche mit einem gelben Stein gekennzeichnet sind, betaucht werden. Die kleinste der ABC-Inseln ist auf der ganzen Welt als eines der fabelhaftesten Tauchparadiese dieser Welt gekürt. Die meisten Tauchspots könnt Ihr per Landtauchgang betauchen. Mit anderen Worten: Auf Bonaire herrscht absolute taucherische Freiheit. Setzt Euch in den Pick-up, die Tauchausrüstung liegt im Kofferraum und fahrt einfach los. Sobald Ihr eine Stelle seht, die so aussieht, als müsste sie von betaucht werden, haltet an und taucht einfach los. Die meisten Tauchplätze, die nur mit dem Boot erreicht werden können, liegen auf der unbewohnten Insel Klein Bonaire. Wir stellen auch Tauchpakete zusammen, in denen Bootstauchgänge enthalten sind. Tauchen auf der karibischen Insel Bonaire ist das, was andere Tauchen der Superlative nennen würden. Bonaire ernannte 1971 die Gewässer um Bonaire und Klein Bonaire zum „National Marine Park“. Dieser schreibt vor, das in den Gewässern weder geangelt, noch vor Anker gegangen werden darf. Dank diesem Nationalpark sind die Gewässer um Bonaire zu einem wahren Hotspot für viele Fischarten der Karibik geworden und bietet somit ein ideales Ziel für alle Taucher auf der Welt. Lust auf ein individuelles Angebot zum Tauchen auf Bonaire? Dann schaut euch doch mal die einzelnen Angebote an.

Angebote für Tauchen auf der Allrounderinsel Curaçao

Curaçao ist ebenfalls bekannt dafür, das man die meisten Tauchspots bequem von Land aus betauchen kann. Curaçao ist umgeben von einem einzigen Saumriff. Tauchen von der Nordküste aus gestaltet sich als sehr schwierig, da die Brandung zu gefährlich ist um dort unbeschadet ins Wasser zu steigen. Hauptsächlich taucht man auf Curacao von der Südküste aus. Die meisten Tauchplätze auf der größten der ABC-Inseln sind mit rot weiß bemalten Steinen gekennzeichnet. Das Riff um Curaçao bietet mit seinen super leicht erreichbaren Tauchplätzen eine super Möglichkeit das Tauchen zu erlernen. Erfahrene Taucher kommen hier natürlich auch voll und ganz auf ihre Kosten. Mal davon abgesehen, dass die Tauchplätze so leicht von Land aus zu erreichen sind, ist die Unterwasserlandschaft eine wirklich wunderschöne Welt für sich. Das Riff hat sehr gut erhaltene Korallen und leuchtet farbenprächtig. Zwischen den Korallen wimmelt es nur so von tropischen Fischen. Es lohnt sich ungemein, das karibische Meer bei Curaçao per Tauchgang zu erkunden. Die benachbarte und unbewohnte Insel Klein Curaçao beherbergt ein einzigartiges Taucherlebnis, was auf keinen Fall verpasst werden sollte! Dort gibt es wunderbaren Korallenformationen und eine riesige Artenvielfalt an tropischen Fischen. Lust auf ein individuelles Angebot zum Tauchen auf Curaçao? Dann schaut euch doch mal die einzelnen Angebote an.

Angebote für Tauchen auf Aruba

Aruba zählt zu den berühmtesten Wrack-tauch-Destinationen dieser Welt. Vor der Küste von Aruba wimmelt es nur so von alten Wracks, darunter befinden sich Autos, Schiffe und sogar Flugzeuge. Auch wenn nicht alle Wracks per Unfall hier gelandet sind, bieten sie den Fischen nun eine wunderbare Heimat. Die teilweise künstlich geschaffenen Riffe sind fast nur per Bootstauchgang zu betauchen. Fahrt mit dem Boot raus aufs Meer und taucht los. In unseren individuellen Tauchpaketen sind auch Bootstauchgänge enthalten. Auf Aruba ist dies ein Muss! Dort könnt ihr nämlich nur die wenigsten Tauchplätze direkt vom Land aus errreichen. Die Unterwasserwelt auf Aruba hat neben den Wracks noch viel mehr zu bieten. Taucht ihr bei Aruba, stößt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit auf Schildkröten, Manta-Rochen, Stachelrochen und Barrakudas. Lust auf ein individuelles Angebot zum Tauchen auf Aruba? Dann schaut euch doch mal die einzelnen Angebote an.